Technische Ausstattung

Technische Geräte

Unsere Ausrüstung für die Beprobung von Boden, Abfällen, Grundwasser und Bodenluft, sowie von Raumluftproben und Geräte für Feldversuche:


Fahrzeuge für den Geländeeinsatz:

  • 2 Mess- und Probenahmebusse
  • 1 Pickup-Kfz, geländegängig
  • 2 Transportanhänger für Bohrgerät
  • mehrere PKW für Gutachtertätigkeit vor Ort


Gerät zur Untergrunderkundung durch Bohrungen und Rammkernsondierungen:

  • Raupenbohrgerät für Rammkernsondierungen
  • Rammgerät (leichte/mittelschwere/schwere Rammsonde) zur Baugrunderkundung nach ÖNORM B 4419
  • Raupenfahrzeug zum Transport von schwerem Gerät
  • Handbohrgeräte (elektrisch und kraftstoffbetrieben) für die Durchführung von Rammkernbohrungen D = 50 mm
  • Betonkernbohrgerät zur Durchörterung befestigter Flächen

 
Grundwasserprobenahme und zugehörige Messgeräte:

  • Probenahme - Tauchpumpen (Grundfos - MP 1) mit Steigrohren oder Teflonschlauch
  • weitere Tauchpumpen und Schmutzwasserpumpen
  • Schöpf- und Tauchschöpfgeräte
  • Feldmessgeräte der Marke WTW zur vor - Ort - Messung von pH-Wert, elektr. Leitfähigkeit, Temperatur, Sauerstoffgehalt und des Redoxpotenzials von Wasser / Grundwasser
  • Ölschichtdickenmessgerät


Geräte zur Vermessung, für Pumpversuche und Wasserstandsmessungen:

  • Tachymeter
  • Nivelliergerät
  • GPS - Handgeräte
  • programmierbare Wasserdrucksonden mit Datenspeicher und Möglichkeit zur Messwert - Fernabfrage
  • Messgeräte für Bodenluftabsaugungen
  • Lichtlote und Temperaturlichtlote


Geräte zur Gasmessung, für die Arbeitssicherung und zum Personenschutz:

  • Bodenluftprobenahmepumpe nach ÖNORM S 2090 mit analoger Durchfluss-, Temperatur- und Druckanzeige
  • Kabeldetektionsgerät mit Sender zur Ortung von Stromleitungen
  • mobiles Infrarot - Gasphotometer zur Messung von Tetra- und Trichlorethen in der Bodenluft oder Raumluft
  • Mehrkanal - Deponiegasmessgerät für CH4, CO2, H2S u. O2
  • Explosions - Warngeräte
  • mehrere Dräger - Gasprüf- und Probenahmeausrüstungen

 
Kampfmitteldetektion von Kriegsrelikten:

  • Magnetometer (Förstersonde) zur Detektion von Kampfmittelblindgängern und Metallteilen (Messung von Magnetfeldern bzw. deren Änderung bedingt durch Eisenmetalle im Untergrund)


Versuchsanordnung für Bodenluftabsaugversuche:

  • Seitenkanalverdichter und Gasmessgeräte der Marke testoterm mit empfindlichen Drucksensoren und Auswertungssoftware zur Dimensionierung pneumatischer Sanierungen
  • Sonden zur Bodenluftprobenahme und für in situ - Gasmessungen mit elektronisch kontrollierter Probenahmepumpe


Geräte zur Raumluftprobenahme:

  • z.B. für Asbestuntersuchungen

Systeme zur Schnellanalytik von Schadstoffen in Boden- und Wasserproben:

  • 2 mobile KW-IR - Messgeräte der Marke HORIBA zur Messung von Mineralölkohlenwasserstoffen (MKW) in Boden

EDV - Büroausstattung

Windows 2012 - Netzwerk
tägliche vollständige Datensicherung

Software:

  • Microsoft Office Professional
  • Microsoft Project    Projektverwaltungsprogramm
  • AutoCAD Civil 3D    CAD - Programm
  • Drill & Log    Erstellung von Bohrprofilen
  • Surfer    3D - Oberflächenberechnung

 

 

Rechenmodelle zur Simulation der Strömung von Grundwasser und Bodenluft:

  • PROCESSING MODFLOW (PM - Win)
  • 3-D-FD - Modell zur Simulation von Grundwasserströmungen und Stofftransport sowie Software zur Auswertung hydraulischer Versuche